Frage:
Vorteile des Upgrades von Canon EOS 400D auf 7D
Neil Barnwell
2011-04-18 19:15:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin Amateurfotograf und seit einigen Jahren. Ich habe seit einigen Jahren eine Canon EOS 400D und denke über ein Upgrade auf eine 7D nach.

Ich habe mir das Datenblatt angesehen und auf dem Papier ist die 7D einfach "besser". Ich bin gespannt, ob es wirklich zwingende Gründe für ein Upgrade gibt, die den Leuten bekannt sind, um den Kauf zu rechtfertigen.

Video und "Live-Ansicht" sind für mich keine Killer-Features, aber ich Aus verschiedenen Online-Bewertungen geht hervor, dass es sich anscheinend um eine große Sammlung kleiner (ish) Änderungen handelt, die insgesamt zu einer sehr großen Verbesserung führen.

Um Ihre Frage genauer zu beantworten: Welche Art von Fotografie machen Sie? Wie haben Sie das Gefühl, dass Ihre 400D Sie als Fotograf zurückhält? Wie bereits erwähnt, werden Sie durch die Investition in Objektive wahrscheinlich eine größere Verbesserung feststellen, es sei denn, Sie haben einen bestimmten Grund für ein Upgrade auf die 7D.
Sieben antworten:
#1
+13
Anto
2011-04-18 21:49:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Früher hatte ich eine 450D, jetzt habe ich eine 7D. Ich werde aus Erfahrung sprechen.

Die 450D ist natürlich ein Upgrade auf die 400D, und die Änderungen / Verbesserungen zwischen der 400D und der 7D werden wahrscheinlich größer sein als zwischen der 450D und der 7D Während Sie dies lesen.

Wie Sie höchstwahrscheinlich wissen, sind Objektive für die Bildqualität wichtiger als die eigentliche Kamera. Mit dem 18MP-Sensor kann ich die Details auf den Fotos besser sehen und sehen, wie unscharf einige meiner Objektive sind (ich sehe sehr deutliche Unterschiede zu dem, was ich mit dem 12MP-Sensor der 450D gesehen habe). Wir haben also mehr Pixel, was nicht so wichtig ist, aber Sie erhalten mehr Details und vor allem eine größere Möglichkeit, Bilder zuzuschneiden. Ansonsten gibt es hinsichtlich der Bildqualität kaum einen Unterschied zwischen meiner 7D und meiner alten 450D. Ich glaube, dass die 7D etwas bessere Farben hat, aber ansonsten denke ich, dass sie fast gleich sind.

Die Verarbeitungsqualität der 7D haut die 450D um. Dieses Biest ist nicht die Art von Plastik (aber teures) "Spielzeug", das meine 450D war. Es liegt viel besser in der Hand und ich bin viel sicherer, dass es manchmal eine grobe Handhabung erfordert.

Das Ändern von Einstellungen wie dem Fokusmodus usw. ist mit dem viel schneller 7D. Es ist eher eine "Pro" -Kamera. Es gibt auch viel mehr Optionen, mit denen Sie das Bild fein einstellen können.

Der Autofokus ist erstaunlich. Es ist schneller als das 450D und einfacher einzurichten und präziser. Je nachdem, was Sie tun, kann dies den Unterschied zwischen einem großartigen Bild und einem "meh" -Bild ausmachen.

Es werden auch Bildserien schneller aufgenommen, was wichtig ist, wenn Sie Wildtiere oder Sportarten fotografieren. P. >

Ich sollte auch hinzufügen, dass die 7D hohe ISO-Werte viel besser handhabt. Dies ist für mich nicht so wichtig, da ich sowieso meistens ein Stativ benutze, aber trotzdem schön zu haben, wenn Sie ohne es fotografieren.

Es hat auch nette Funktionen wie einen eingebauten Kreisel, so dass Sie überprüfen können, ob der Horizont (oder etwas) tatsächlich gerade ist. Du bekommst auch Dreharbeiten, was nett ist, aber ich habe das nicht für irgendetwas Ernstes benutzt; Es braucht aber großartige Filme. Ich weiß, es ist dir egal, aber es ist schön :).

Was ich wirklich mag, ist die eingebaute drahtlose Blitzsteuerung. Ich habe einen externen 440EXII-Blitz, und wenn ich ihn mit der 450D drahtlos steuern wollte, hätte ich entweder einen Sender (ca. 200 $) oder einen 580EXII (mit eingebautem Sender, aber nicht gerade billig) kaufen müssen entweder).

Wie hier bereits erwähnt, erleichtert der 100% -Sucher das Zusammenstellen der Komposition "genau richtig". Ich fotografiere Landschaften (und Nahaufnahmen und Wildtiere), und das hilft hier wirklich.

Es fühlt sich stabiler an und gibt Ihnen mehr Freiheit. Es ist eher eine ernsthafte Hobby- oder Profikamera, während die 450D meistens eine First-DSLR- oder Familienkamera ist.

Ich bin von einer 350 auf die 7D umgestiegen und habe festgestellt, dass die Klarheit des Suchers ebenfalls eine enorme Verbesserung darstellt und mit meiner RC-1-Funkfernbedienung (im Gegensatz zu den 20-50D-Modellen) immer noch funktioniert. Tolle Liste, die so ziemlich alles abdeckte, was mir aufgefallen ist.
#2
+12
Itai
2011-04-18 19:32:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die High-End-Kameras verfügen zunächst alle über Dual-Control-Wählscheiben . Dies gilt auch für eine 7D oder sogar eine 60D. Mit dieser und den hinzugefügten Tasten können Sie die Kamera viel schneller bedienen , da es direktere Steuerelemente und weniger Gründe gibt, das Menüsystem aufzurufen.

Für die 7D, aber nicht für die 60D erhalten Sie ein Sucher mit 100% Abdeckung . Diese Funktion allein ist das Upgrade wert, wenn Sie sich für eine perfekte Komposition interessieren. Sobald Sie dort angekommen sind, ist es sehr schwierig, zurück zu gehen.

Es gibt viele andere Details, die für Sie möglicherweise wichtig sind oder nicht. Viele schätzen die hochwertige Verarbeitungsqualität , die schnellere Betriebsgeschwindigkeit, das schnellere Fahren und mehr.

Wenn Sie beispielsweise Action- oder Straßenfotografie aufnehmen, ist die schneller Geschwindigkeit erhöht Ihre Chancen, einen Torhüter zu fangen, erheblich. .

Die zweiachsige digitale Ebene ist ein wirklich schöner Bonus. Ich habe ein 3-Achsen-Add-On für den Blitzschuh (der älter ist als die Digitalkameras mit Ebenen), aber ich finde die Ebenen im Sucher viel ergonomischer. Ich benutze den Blitzschuh selten mehr.

#3
+4
ysap
2011-04-18 23:19:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Upgrade von 350D (Rebel XT) auf 7D durchgeführt. Die wichtigsten Faktoren für mich beim Upgrade waren der eingebaute kabellose Blitzregler, der 100% -Sucher, bessere Steuerelemente und ein viel besseres LCD.

Dies ist definitiv ein Körper mit einem professionellen Gefühl. Wenn Sie größere Hände haben, liegt die größere Größe der 7D sehr angenehm in Ihrer Hand. Nachdem ich die neue Kamera bekommen hatte, hörte ich ganz auf, die alte zu benutzen. Nicht einmal (naja, einmal, um meine neue Ausrüstung tatsächlich zu fotografieren, und ein paar Mal, um die auf der 7D montierten Objektive zu stoppen).

Wenn Sie ein Upgrade in Betracht ziehen und sich die 7D leisten können, werden Sie es nicht tun Entschuldigung.

#4
+4
Imre
2011-04-19 03:25:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meiner Ansicht nach brauchen Sie den Körper (noch) nicht wirklich, wenn Sie Gründe brauchen, um den Kauf eines neuen Körpers zu rechtfertigen. Wenn Sie mit Bedacht ausgeben, haben Sie zuerst ein Problem und suchen dann nach einer Lösung, nicht umgekehrt.

Vielleicht würde ein neues Objektiv, ein Blitz, ein stabiles Stativ oder eine exotische Reise mehr Unterschied für Ihre Fotos machen als ein Körper, der einfach in keiner wichtigen Weise "besser" erscheint. Eine Linse würde auch mehr Jahre halten als der Körper.

#5
+1
CadentOrange
2011-04-18 23:08:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie gerne Strobist arbeiten, können Sie mit der 7D eine externe Blitzpistole drahtlos mit vollständiger E-TTL-Messung auslösen. Sie könnten dasselbe auf Ihrer 400D mit einem ST-E2-Sender tun, aber das ist eine kleine Unannehmlichkeit.

Der Hauptgrund, IMHO, wäre die bessere Ergonomie der 7D, dh zwei Wählscheiben, Direktzugriffstasten für ISO , Weißabgleich, Messung usw.

#6
+1
ChrisFletcher
2011-04-19 02:06:47 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die 7D (ebenso wie die 550D) verwendet einen neuen Sensortyp, der lückenlose Mikrolinsen verwendet, wie hier kurz erläutert DP 550D Review. Soweit ich das beurteilen kann, führt dies bei höheren ISO-Werten zu einem erheblich geringeren Rauschen (550D im Vergleich zu meiner alten 1000D).

#7
+1
Sridhar Iyer
2011-05-31 11:46:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein Upgrade von 350D durchgeführt und die Funktionen, die es für mich lohnenswert machen, sind:

  1. Höhere Bilder pro Sekunde: Handaufnahmen in Klammern für HDR sind einfach fantastisch.
  2. Besseres Rauschen Reduzierung bei höherer ISO + höhere ISO-Unterstützung: Wenn Sie jemals in einem Nachtclub gedreht haben, wissen Sie, was Sie vermissen.
  3. Benutzerdefinierte Einstellung auf dem Zifferblatt (zusammen mit M / Tv / Av). Ein riesiger Vorteil, wenn es darum geht, bei derselben Veranstaltung unter verschiedenen Bedingungen zu fotografieren (z. B. bei einer Hochzeit in einer Kirche und wenn die Braut hinausgeht).
  4. Drahtlose Blitzsteuerung.
  5. Besseres LCD.
  6. Digitale Ebene.
  7. Besserer Autofokus, Autofokuspunkte und Modi.
  8. Punktmessung.
  9. ol>


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...