Frage:
Wie kann ich Nikon D5100 .NEF-Dateien in .JPG konvertieren?
TLC
2013-03-18 06:01:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe versehentlich einige ziemlich wichtige Fotos im .NEF-Format (Nikon Raw) anstelle meines üblichen JPG-Formats aufgenommen. Ich habe versucht, das ViewNX-Programm herunterzuladen, um die Dateien zu konvertieren (wie in einer anderen gestellten Frage vorgeschlagen), aber es heißt, ich habe nicht die optionalen Bildsteuerelemente. Als ich versuchte, die optionalen Bildsteuerelemente von der Nikon-Website herunterzuladen, gab es für das Modell Nikon D5100 keine Option. Ich benötige Hilfe beim Konvertieren der Dateien in eine bearbeitbare Quelle - ich verwende Photoshop Elements 8.

Ich stecke fest. Jede Hilfe wäre dankbar (Laienbedingungen bitte).

Seltsam ... ViewNX sollte es nativ tun. Haben Sie die Anweisungen unter http://support.nikonusa.com/app/answers/detail/a_id/16469/~/how-do-i-convert,-resize,-or-rename-multiple-images-with- befolgt? view-nx-or-view-nx-2% 3F?
Mögliches Duplikat von [Was ist der beste kostenlose RAW-Editor / Konverter unter Windows?] (http://photo.stackexchange.com/questions/1717/what-is-the-best-free-raw-editor-converter-on- Fenster)
Interessant ... Wenn die Aufnahmen wichtig sind, werde ich immer das Rohformat verwenden. Um fair zu sein, würde ich niemals JPEG aufnehmen, wenn mich die Umstände nicht dazu zwingen würden.
Die Benutzerfreundlichkeit drängt auf JPEG. Nehmen Sie 100 Fotos auf, laden Sie sie auf einmal auf den PC und tun Sie dann nichts. Einfacher geht es nicht :)
OP verfügt über Photoshop-Elemente. Sollte die Frage nicht erneut gelesen werden als: Wie öffne ich RAW-Dateien in Photoshop Elements? Ich habe selbst keine Photoshop-Elemente, aber eine kleine Suche zeigt an, dass Camera Raw als Plug-In verfügbar ist.
@rene, verarbeitet zwar Raw, aber die TLC-Version (Elements 8) ist nicht mit der D5100-RAW-Datei kompatibel. Daher wird entweder Elements 8 aktualisiert oder eine temporäre Lösung verwendet, um diesen RAW-Satz einfach in JPG zu konvertieren.
"Ziemlich wichtige Fotos" sollten * immer * als NEF in der Kamera gespeichert werden.
Sechs antworten:
#1
+6
MikeW
2013-03-18 07:10:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Machen Sie sich keine Sorgen, dass der D5100 nicht aufgeführt ist. Die Bildsteuerelemente können zur Verwendung durch die Software (View NX2) heruntergeladen oder auf die Kamera hochgeladen werden. Sie möchten sie nur für View NX2 verfügbar machen, müssen sich also keine Gedanken über das Kameramodell machen.

Wenn Sie in Ihrem D5100-Menü keine andere Bildsteuerungseinstellung ausgewählt haben, ist dies der Fall Standardmäßig Standard, verwenden Sie dies also in ViewNX2. Verwenden Sie andernfalls alles, worauf Sie Ihre Bildsteuerung eingestellt haben (im Aufnahmemenü> Bildsteuerung einstellen).

Ich würde weiterhin daran arbeiten, View NX2 zum Laufen zu bringen - der Vorteil besteht darin, dass Sie die RAW-Dateien anpassen können vor dem Speichern in JPG. Möglicherweise müssen Sie in Elements keine weiteren Arbeiten ausführen.

#2
+4
Christian
2013-03-18 10:48:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe NEF-to-JPG erfolgreich verwendet. Es ist Freeware und kann von NEF in JPG- oder TIFF-Formate konvertieren

Ich habe schlechte Erfahrungen mit NEF-to-JPG gemacht. Ich benutze eine Nikon D3300 und alles, was auf dem Foto schwarz ist, ist jetzt rot. Weder "Weißabgleich der Kamera verwenden" noch "Das gesamte Bild für den Weißabgleich mitteln" haben geholfen.
#3
+1
pradeep sekar
2013-03-18 13:20:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Warum nicht die Adobe Bridge verwenden, die mit Photoshop geliefert wird?

Probieren Sie diese Quelle aus.

  1. Zunächst möchte Photoshop, dass Sie die zu verarbeitenden Bilder auswählen. Wenn Sie in Bridge gestartet haben, ist es bereits so eingestellt, dass es die im vorherigen Schritt ausgewählten Bilddateien verarbeitet. Wenn Sie den Bildprozessor in Photoshop gestartet haben, müssen Sie nach den Bildern suchen, die Sie konvertieren möchten.

  2. Als Nächstes müssen Sie den gewünschten Speicherort auswählen neue JPEG-Bilder gespeichert in. Wählen Sie einen Ordner, den Sie bequem finden und verwenden können. Wenn Sie möchten, dass sie am selben Speicherort (in einem Ordner mit dem Namen JPEG) gespeichert werden, stellen Sie einfach sicher, dass die richtige Option ausgewählt ist (siehe Bild links).

  3. Dann Sie müssen den Dateityp auswählen. Ich verwende diesen Prozessor, um meine .CR2 / .NEF (RAW) -Dateien in das JPEG-Format (JPEG) zu konvertieren, aber Sie können sie auch in PSD- oder TIFF-Dateien konvertieren. Aktivieren Sie unter Dateityp das Kontrollkästchen Als JPEG speichern und wählen Sie eine Qualität von 12. Ich wähle immer eine Qualität von 12, außer in bestimmten Fällen der Webproduktion, wenn ich wenig Speicherplatz habe. In diesem Fall werde ich das löschen Qualität bis zu 8 oder 9, aber wenn Sie über genügend Speicherplatz verfügen, behalten Sie diesen auf jeden Fall bei 12. Wenn ich vorhabe, diese Fotos zu drucken (oder sie zum Drucken zu senden), aktiviere ich das Kontrollkästchen Profil in sRGB konvertieren Dies führt normalerweise zu einer besseren Fotoqualität.

  4. Unter Nummer vier, Einstellungen, habe ich normalerweise nicht viel zu tun. Wenn Sie das Skript "Aktion ausführen" verwenden möchten, können Sie automatisch Rahmen hinzufügen, Vignetten erstellen und andere Änderungen automatisch an Ihren Fotos vornehmen. Ich lasse das Kontrollkästchen "ICC-Profil einschließen" aktiviert, damit die Farbprofilinformationen im Foto erhalten bleiben, da sie nicht zu viel Platz beanspruchen.

  5. ol>

    Klicken Sie auf Ausführen, und Photoshop beginnt mit der Verarbeitung der Fotos. Dies kann eine Weile dauern, je nachdem, wie viele Fotos Sie konvertieren, wie schnell der Prozessor Ihres Computers ist und wie viel Speicher verfügbar ist. Diese neuen JPEG-Fotos werden dann in dem von Ihnen ausgewählten Ordner abgelegt.

Elements 8 wäre mit Bridge für CS4 geliefert worden, das auch nicht mit der D5100-Rohdatei kompatibel ist.
#4
+1
Michael Nielsen
2013-03-18 15:46:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bildansicht plus mehr 2 können dies tun. In den Einstellungen "p" wählen Sie die Rohverarbeitungsparameter aus, die am besten zu Ihren Bildern passen. Dann "speichern Sie alles in neuem Ordner" und wählen bmp oder jpeg. Stellen Sie bei JPEG sicher, dass die JPEG-Qualität (p) max. Es basiert auf DCRAW. Ich habe Photoshop-Elemente 9 und das Ergebnis von imgview hat mir besser gefallen. Wenn Sie mehr Dynamikbereich steuern möchten, ist es besser, in 16-Bit-TIFF zu speichern. Image View plus more 3 unterstützt dies ebenso wie die 16-Bit-Verarbeitung, bis Sie in einem 8-Bit-Format speichern, während imgview2 nach der Rohentwicklung in 8-Bit konvertiert wird.

Alternativ können Sie dies erhalten Eine 1-monatige kostenlose Testversion von Lightroom, die ausreicht, um alle Ihre Bilder zu konvertieren. optimale Einstellungen pro Bild. Die Verwendung von Lightroom ist effizienter als die Bildansicht und mehr, wenn Sie individuelle Einstellungen pro Bild wünschen. Möglicherweise erhalten Sie sogar ständig einen Vorgeschmack auf die Verarbeitung von NEFs.

#5
+1
Stu-B
2013-03-19 21:16:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der einfachste Weg, den ich gefunden habe, war mit Adobe Camera Raw für Photoshop Elements. ACR 6.2 ist die neueste Version für Photoshop Elements 8.

Dies ist das, was ich verwende und es funktioniert gut mit Nikons NEFs. Öffnen Sie sie einfach und speichern Sie sie als JPEG.

#6
  0
D4Am
2013-03-19 00:38:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie nicht zu viele Bilder haben oder keine Software zum Konvertieren von Bildformaten auf Ihrem Computer installieren möchten, können Sie eines der Online-Tools zum Konvertieren von Rohdaten in andere Formate (JPEG) verwenden. Einen Onlinedienst finden Sie hier. Wenn Ihre Internetverbindung langsam ist, verwenden Sie diese Tools nicht, da das Hochladen Ihrer Dateien zeitaufwändig ist.

Lesen Sie auch die FAQ zur Website ** sorgfältig ** - einige Websites beanspruchen das Urheberrecht an Fotos, die mit ihnen erstellt wurden, oder sogar in extremen Fällen an Fotos, die auf sie hochgeladen wurden.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...