Frage:
Verschlechtern offizielle Verlängerungsrohre die Bildqualität?
James
2013-10-01 16:20:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist eher eine Frage der Geräteempfehlung als eine technische. Ich befürchte, dass die Erweiterung die Bildqualität beeinträchtigen könnte. Ich denke, meine Frage ist zweifach.

Wie funktionieren Verlängerungsrohre?

Kann ein Verlängerungsrohr von guter Qualität die Bildqualität beeinträchtigen?

Fünf antworten:
#1
+11
Matt Grum
2013-10-01 20:42:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Verlängerungsröhren bewegen ein Objektiv weiter vom Film oder Sensor weg.

Je näher ein Objekt an der Linse liegt, desto weiter hinten erscheint das fokussierte Bild, sodass Sie sich auf Verlängerungsröhren konzentrieren können Objekte näher an der Linse als sonst möglich. Sie werden üblicherweise auf billige Weise verwendet, um die Makrofähigkeiten eines Objektivs zu verbessern.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Bildqualität zu beeinträchtigen.

  • Floating-Elemente . Einige Objektive enthalten ein "schwebendes" Element (nur ein Objektiv, das sich unabhängig von der Fokussierungsgruppe bewegt), um Aberrationen beim Fokussieren aus der Nähe zu reduzieren. Wenn Sie den Objektivfokus auf eine entfernte Einstellung einstellen und dann Verlängerungsrohre verwenden, um einen Nahfokus zu erzielen, profitieren Sie nicht vom schwebenden Element, und die Bildqualität kann darunter leiden.

  • Fehlausrichtung des Objektivs . Ein gewisses Maß an Fehlausrichtung ist unvermeidlich, obwohl es in den meisten Fällen keinen spürbaren Einfluss auf die Bildqualität hat. In extremen Fällen könnte sich dies in einer Neigung in der Fokusebene manifestieren, z. Die rechte Seite des Bildes ist möglicherweise scharf, die linke Seite jedoch unscharf.

  • Lichtleckage oder Streulicht (unwahrscheinlich, es sei denn, die Röhre ist sehr stark schlecht gemacht, obwohl für eine DIY-Anstrengung möglich).

Die Bildqualität hängt jedoch auch von der Objektentfernung ab. Es ist unmöglich, eine Linse zu erstellen, die einen Punkt (das Objekt) auf einen einzelnen Punkt (Bild) abbildet. Es ist möglich, eine Linse zu entwerfen, die einen bestimmten Objektpunkt in einen perfekten Bildpunkt abbildet, aber es ist unmöglich, eine Linse zu erstellen, die alle Objektpunkte in perfekte Bildpunkte anstatt in Flecken abbildet. (Denken Sie an Spiegel: Für Objekte im Unendlichen benötigen Sie einen parabolischen, für nähere Objekte einen elliptischen.) * Theoretisch * kann eine Linse für Objekte jenseits einer bestimmten Entfernung ...
... haben nicht die gleiche Leistung für nähere Objekte. Dies geht aus Physik und Geometrie hervor. Ob dies in der Praxis einen spürbaren Effekt hat, wenn man ein Verlängerungsrohr verwendet, um auf Objekte zu fokussieren, die näher als das Objektiv sind, weiß ich nicht. Der Effekt kann vernachlässigbar sein. Ich habe das subjektive Gefühl, dass ein von mir verwendetes Teleobjektiv nicht so gut in der Nähe der minimalen Fokussierentfernung arbeitet wie bei entfernten Objekten, aber das ist nur eine subjektive Beobachtung, die ich nie rigoros getestet habe.
#2
+8
Gapton
2013-10-01 17:49:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Verlängerungsrohr beeinträchtigt unabhängig von der Marke die Bildqualität nicht, da kein Objektiv vorhanden ist.

Wie der Name schon sagt, ist dies der Fall Nur eine Röhre ohne Glas. (Diejenigen mit Glas werden als Tele-Extender bezeichnet und haben einen völlig anderen Zweck.)

Der Unterschied zwischen Marken besteht in Konnektivität und Verarbeitungsqualität .

Konnektivität

Bei einigen Verlängerungsrohren von Drittanbietern funktioniert der Autofokus aufgrund des Fehlens der elektrischen Verbindung nicht. Da das Objektiv nicht an die Kamera angeschlossen ist, können Sie die Blende nicht ändern (es sei denn, es hat einen Blendenring).

Selbst mit einem hochwertigen Verlängerungsrohr fällt der Autofokus Ihrer Kamera jedoch aus In 90% der Fälle sowieso, da der DOF sehr flach ist. Selbst mit einem teuren Verlängerungsrohr können Sie also mit ziemlicher Sicherheit manuell fokussieren.

Verarbeitungsqualität

Wenn Ihr Kameragehäuse schwer und Ihr Objektiv schwer ist, ist es nur sinnvoll, a zu verwenden Hochwertige Röhre, gut aus Metall gefertigt, die das volle Gewicht tragen und die Stabilität und Sicherheit Ihres Objektivs und Ihrer Kamera gewährleisten kann. Einige billige, ausgedehnte Rohre bestehen aus dünnem Kunststoff und können sich lösen oder sogar reißen, wenn Sie sie stark belasten. Wenn Sie nur ein Kit-Objektiv verwenden, macht dies kaum einen Unterschied. Wenn Sie ein schweres und teures Objektiv verwenden, lohnt es sich, einen Tubus zu kaufen, der Ihre teuren Zahnräder nicht gefährdet. Immerhin könnte ein Objektiv 800 US-Dollar kosten und ein hochwertiges Verlängerungsrohr kostet nur etwa 100 US-Dollar.

Update

Wie Matt weiter unten ausführt, wirkt es sich tatsächlich (geringfügig) auf das aus Bildqualität. Dies ist auf die geringe Fehlausrichtung der Linse zum Körper zurückzuführen. Es sollte ziemlich schwer zu bemerken sein, aber es ist vorhanden. Bitte lesen Sie seine Antwort für Details.

Objektivadapter enthalten ebenfalls kein Glas, beeinträchtigen jedoch die Bildqualität (http://www.lensrentals.com/blog/2013/09/there-is-no-free-lunch-episode-763-lens-adapters). Daher vermute ich, dass Verlängerungsrohre auch funktionieren, wenn auch vielleicht nicht viel. Wenn nichts anderes, wird Roger nicht in der Lage sein, sie auf seiner optischen Bank zu testen und sich auf unendlich zu konzentrieren ...
Vielleicht von einer schlechten Innenverkleidung aus schwarzem, nicht reflektierendem Material? Ich kann mir vorstellen, wenn die Innenseite der Röhre mit Silber beschichtet ist, wäre das ein großes Problem. Es gibt doch keine so dummen Dinge. vielleicht? lol
Mehr aus dem gleichen Grund, aus dem hochwertige Adapter die Qualität beeinträchtigen: weil sie eine Fehlausrichtung zwischen Kamera und Objektiv verursachen.
#3
+2
Pedro Aphalo
2017-09-17 23:57:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Blendung kann ein echtes Problem sein, selbst wenn die Innenfläche schwarz, aber nicht matt ist. Bei wirklich schlechten Röhren wie COMIX ist fast immer etwas Blendung vorhanden. Befindet sich eine starke Lichtquelle außerhalb des Bildrahmens, jedoch in der Nähe ihres Randes, kann die Bildqualität dramatisch leiden, und automatische Belichtungs- und Weißabgleichsensoren können ebenfalls "verwirrt" werden.

Luft ist Luft, jedoch durch Ändern der Abstand von Sensor / Film zu Linse viel Licht wird von den Innenwänden reflektiert, es sei denn, sie sind gerippt und haben eine vollständig flache schwarze Oberfläche. Schauen Sie sich die Fotos in meinem Test an, in denen drei "äquivalente" Sätze automatischer Verlängerungsrohre für MFT-Kameras verglichen werden. Die Überprüfung erfolgt in drei Abschnitten: Teil 1, Teil 2 und Teil 3. Ich wette, Sie werden nie wieder denken, dass ein Mangel an "Glas" bedeuten könnte, dass die Verschlechterung der Bildqualität zwischen verschiedenen Marken und Qualitäten einfacher Röhren immer ähnlich ist. Dies gilt natürlich auch für Objektivhalterungsadapter.

Was hast du gegen Matt? Was hat er mit der Innenfläche eines Verlängerungsrohrs zu tun?
Eine matte Oberfläche ist das Gegenteil einer reflektierenden / glänzenden Oberfläche. Bitte keine schlechten Gefühle !! Nichts gegen Matt, nur Unglück mit mieser Ausrüstung ...
@Pedro_Aphalo Was Sie beschreiben, ist eine matte Oberfläche, keine matte.
Nun, es hängt davon ab, in welchem ​​Teil der englischen Welt Sie leben. Aber trotzdem wollte ich darauf hinweisen, dass ich dachte, Matt sei zu optimistisch und denke, dass nur DIY-Bemühungen unter Fackeln leiden. Ich bin damit einverstanden, dass Röhren von Kameraherstellern in Ordnung sind, aber viele / die meisten Röhren ohne Marke und einige Röhren von Zubehörmarken, die sowohl über Fotofachgeschäfte als auch über eBay, Amazon und AliExpress erhältlich sind, sind im Vergleich zur "offiziellen Marke" nicht in der Lage, interne Reflexionen zu kontrollieren. Röhren. In den meisten Fällen gibt es keine Geisterbilder oder Sterne, aber das gestreute Licht kann den Bildkontrast stark beeinträchtigen.
#4
  0
Michael C
2013-10-02 08:53:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zusätzlich zu Problemen mit der Bildqualität im Zusammenhang mit Fehlausrichtung oder schlechter Herstellung (Lichtverlust oder Reflexionen) gibt es eine weitere potenzielle Quelle für Bildverschlechterung bei Verwendung von Verlängerungsrohren: Die Fehler in der Linse, die an der Röhre angebracht sind, werden vergrößert.

Durch Bewegen der Linse weiter von der Bildebene entfernt bewirkt die Röhre, dass der mittlere Teil des Bildkreises vergrößert wird Von der Linse gegossen, um den gesamten Sensor abzudecken, anstatt nur den zentralen Teil des Sensors abzudecken. Alle optischen Defekte in der ursprünglichen Linse, die den Mittelpunkt des Bildkreises betreffen, werden über den gesamten Sensor verteilt und sind beim Betrachten des Bildes leichter zu erkennen.

Ich wollte niemanden beleidigen oder verletzen, weder dich noch Matt. Meine Absicht war keine Korrektur, sondern eine Ergänzung: Mit wenigen Worten, nicht alle Ziele verhalten sich bei Verwendung für Makros gleich, auch wenn sie sich bei mittleren und weiten Entfernungen gleich verhalten. Meine Absicht ist es, anderen die Probleme zu ersparen, die ich durchgemacht habe, indem ich mir selbst glaube, dass die Dinge, die ich hier und oben als zusätzliche Probleme erwähnt habe, nicht wichtig sind. Als Punkt über "Geometrie" meinte ich einfach die Projektion der Mitte des Bildfeldes auf den gesamten Sensor, wie Sie erklärt haben. Ich habe meinen früheren Kommentar gelöscht.
#5
-1
AJ Henderson
2013-10-01 18:47:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt keinen Unterschied im IQ zwischen verschiedenen Verlängerungsrohren direkt. Es gibt kein Glas. Der Qualitätsverlust ergibt sich aus der Änderung der Fokussierentfernung, die sich auf die Schärfe und die Brennweite des Objektivs auswirken kann.

Ich kann mir nur vorstellen, dass die Qualität beeinträchtigt werden könnte, wenn die Kamera nicht weniger über die Vorgänge informiert ist und es schwieriger ist, sie anzupassen, sodass die automatischen Modi möglicherweise beeinträchtigt werden, im Allgemeinen jedoch manuell ohnehin für die Arbeit mit Verlängerungsrohren empfohlen. In diesem Fall wäre der Aufprall gleichmäßig.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...